Skip to main content
Menu
Tickets
Behinderten-regelung während Halloween

Behinderten-regelung während Halloween

Einrichtungen für Gäste mit besonderen Bedürfnissen.

Walibi Holland möchte Gästen mit einer Behinderung während der Halloween Fright Nights einen gruseligen und sicheren Tag ermöglichen. Es gibt besondere Einrichtungen wie angepasste Toiletten, Parkplätze und eine Behinderteneinrichtung für den Besuch der Fahrgeschäfte. Gäste, die wissen möchten, ob sie für das Behindertenarrangement in Frage kommen, können sich an den Gästeservice des Parks wenden oder sie können sich vorab an info@walibiholland.nl wenden.

Sie können die Zugangsregelung in Anspruch nehmen, wenn Sie:

  • eine (sichtbare) Behinderung oder körperliche Einschränkung bzw. besondere Bedürfnisse haben*;
  • im Besitz eines europäischen Behindertenausweises sind;
  • einen Blinden- oder Assistenzhund bei sich haben.

* Wir fragen nicht nach medizinischen Details oder Informationen über die Art der Behinderung.

Wir benötigen eine Erklärung, da wir nicht über die medizinischen Kenntnisse verfügen, um beurteilen zu können, ob ein Gast in der Lage ist, die reguläre Warteschlange an unseren Fahrgeschäften zu benutzen oder nicht. Wir fragen nicht nach spezifischen medizinischen Informationen über die Art der Behinderung. Die Erklärung sollte lediglich besagen, dass der Gast nicht in der Lage ist, in der regulären Warteschlange zu warten. Die Bescheinigung darf nicht älter als zwei Jahre sein. Es ist möglich, dass wir Ihre Daten in eine Datei aufnehmen, damit Sie nicht bei jedem Besuch die Bescheinigung des Arztes mitbringen müssen.

Wie funktioniert die Zugangsregelung während meines Besuchs?

Für Behindertenparkplätze folgen Sie bitte den gelben Schildern "Behinderte".

Gäste, die den Behindertenparkplatz nutzen, können im Park außerhalb der Warteschlange warten, bis die Wartezeit vorbei ist. Jeder behinderte Besucher kann bis zu 3 Begleitpersonen durch den Sondereingang mitnehmen. Am Sondereingang gilt die gleiche Wartezeit wie in der regulären Warteschlange.

Gäste, die die Behindertenregelung nutzen, können im Falle eines Haunted House durch den RIP-Eingang eintreten. Allerdings müssen alle Gäste ein gültiges Ticket für dieses Zeitfenster haben. 

Aus Sicherheitsgründen ist es möglich, dass Sie je nach Ihrer Behinderung nicht alle Fahrgeschäfte nutzen können. Möchten Sie wissen, zu welchen Fahrgeschäften Sie Zugang haben? Laden Sie die Übersicht unten herunter.

Rollstuhl

Bitte beachten Sie! Während der Halloween Fright Nights-Tage stehen keine Rollstühle zur Verfügung. Besucher mit Behinderungen können den Park mit einem Blindenhund oder einem Assistenzhund besuchen. Die Spukhäuser sind leider nicht mit dem Rollstuhl zugänglich.

Toiletten

Auf dem Gelände stehen an den folgenden Orten Behindertentoiletten zur Verfügung:

  • Club W.A.B
  • Haciënda
  • Hall of Fame
  • Cock-a-doodle-doo
  • Toilettenanlage gegenüber Lost Gravity 

Alle Informationen anzeigen

Für Gäste mit besonderen Bedürfnissen haben wir verschiedene Vorkehrungen getroffen, um einen Besuch der Halloween Spooky Days oder Halloween Fright Nights unvergesslich zu machen. Klicken Sie weiter, um weitere Informationen über das Arrangement zu erhalten, wo sich die angepassten Toiletten befinden und wo Sie einen Rollstuhl ausleihen können.